0208 99423-0 info@kforeisen.de

Wallfahrt 2025 des Bistums Essen nach Rom und Assisi – FLUGREISE FÜR FAMILIEN

Preis
Ab€ 995
Preis
Ab€ 995
12. Oktober 2025
Zimmerkategorie
  • Mehrbettzimmer im rel. Gästehaus
  • Mehrbettzimmer im Hotel

Buchen

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

3848


Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Katharina Baerwald
0208 99423-75
E-Mail


Dauer & Preise

Informationen zu Reisedauer / Preisen entnehmen Sie bitte der linken Spalte.

Speziell für Familien und/oder Großeltern mit Enkelkindern:
Mit Kindern Rom gemeinsam entdecken…

Unter diesem Motto bieten wir die Flugreise auch für begeisterte Kinder an, die gemeinsam mit Eltern und/oder Großeltern Rom und Assisi entdecken und erleben möchten. Gemeinsam mit
(Groß-)Eltern entdeckst du Rom, die Ewige Stadt. Außerdem lernst du Assisi, den Ort des Hl. Franziskus mit vielen spannenden und abwechslungsreichen Geschichten kennen.
Du erlebst in einer großen Pilgergruppe die Papstaudienz und gemeinsame Gottesdienste mit
Bischof Dr. Overbeck.

 

Es bleibt sicherlich genügend Zeit für ein Eis oder eine Pizza unter der Sonne Italiens!
Reiseverlauf und Programm sind zeitlich identisch mit dem der Flugreise. Die Führungen und manche Programmpunkte sind inhaltlich auf Familien zugeschnitten.

Reiseverlauf und Programm (Änderungen vorbehalten!):

12.10.2025: Je nach Verfügbarkeit fliegen Sie ab Düsseldorf und/oder Köln (ggf. mit Umsteigeverbindung). Nach der Ankunft Bustransfer zum Hotel bzw. rel. Gästehaus, Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung in Rom.

13.10.2025: Ganztägige Stadtführung „Christliches Rom“ mit Besichtigung des Vatikans, u. a. mit den Vatikanischen Gärten und der Basilika St. Peter inkl. der Krypta mit den Papstgräbern. Im Anschluss daran Gang durch die Heilige Pforte. Das Programm des heutigen Tages endet mit einer gemeinsamen Messfeier in St. Peter unter der Leitung von Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck. Abendessen und Übernachtung in Rom.

14.10.2025: Der heutige Vormittag steht unter dem Motto “Antikes Rom”. Sie besichtigen u. a. das Kolloseum (Außenbegehung), das Forum Romanum (Außenbegehung), den Kapitolshügel, das Denkmal für Viktor Emanuel II. (Nationaldenkmal) und die Piazza Venezia als einen der zentralen römischen Plätze. Nachmittags dann noch einmal “Christliches Rom” mit Besichtigung der Basiliken Santa Maria Maggiore und San Giovanni in Laterano, wo zum Abschluss des Tages mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck eine Vesper gefeiert wird. Abendessen und Übernachtung in Rom.

15.10.2025: Sicherlich ein Höhepunkt Ihrer Wallfahrt: Die Begegnung mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz im Rahmen der wöchentlichen Generalaudienz.
Der Nachmittag steht Ihnen zur individuellen Gestaltung in der „Ewigen Stadt“ zur Verfügung. Unser Tipp: Entdecken Sie die römische Altstadt und besuchen Sie die Piazza Navona mit dem Vier-Flüsse-Brunnen, die Fontana di Trevi und die Piazza di Spagna mit der Franziskanerkirche  Trinità dei Monti. Auch ein Besuch der Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle ist sicherlich lohnenswert. Abendessen und Übernachtung in Rom.

16.10.2025: Nach dem Frühstück Fahrt von Rom nach Assisi. Von Valfabbrica aus ist heute, gemäß dem Motto der Wallfahrt, “Pilger der Hoffnung”, eine Wanderung auf dem Franziskusweg nach Assisi (Länge ca. 15 km, Dauer ca. 5 Stunden) vorgesehen. Wer sich diese Pilgerwanderung nicht zutraut fährt mit dem Bus nach Assisi zur individuellen Besichtigung der Oberstadt mit den Basiliken di Santa Chiara und San Francesco. Hier kann man das wohltuende Ambiente dieses weltbekannten, aber beschaulichen Wallfahrtsortes genießen. Am späten Nachmittag Fahrt ab Assisi-Oberstadt zu den Unterkünften in Assisi-Unterstadt und dem Umland. Zimmerverteilung, Abendessen und Übernachtung,

17.10.2025: Nach dem Frühstück zunächst Besuch der Basilika Santa Maria degli Angeli in der Unterstadt von Assisi mit der „Portiuncula“, der Kapelle, die der Hl. Franziskus selbst mit erbaut hat. Auch heute steht eine Pilgerwanderung auf dem Programm, die zur Einsiedelei Carceri (Entfernung ca. 9 km, Dauer ca. 3 Stunden). Oberhalb des Stadttores von Assisi führt ein Weg zu den Carceri. Die Einsiedelei verbirgt sich in einem kleinen Wald. Wie Christus sich zum Gebet an einsame Orte begab, so auch Franziskus. Zahlreiche Begebenheiten aus dem Leben des Heiligen Franziskus verbinden sich mit den Carceri. Der heutige Gebäudekomplex wurde im 15. Jhr.  errichtet.
Wer sich diese Pilgerwanderung nicht zutraut kann alternativ an einer halbtägigen Stadtbesichtigung in Spoleto teilnehmen. Die malerisch gelegene Stadt gehört in Umbrien zu den schönsten und am meisten besuchten Ortschaften – trotzdem ist sie sich selbst treu geblieben.

Das Wahrzeichen der Stadt ist die Kathedrale S. Maria Assunta aus dem 12. Jhr. Um in die Altstadt zu gelangen, muss man nach “oben”. Deswegen verfügt die Stadt über verschiedene öffentliche Rolltreppen, die den Gast bis zur Altstadt und zur Rocca bringen.
Zum Abschluss der Wallfahrt ist eine Hl. Messe mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck in der Basilika San Francesco in der Oberstadt vorgesehen. Zuvor wird ein Bruder des Franziskanerordens einige Information zur Basilika geben, in der sich das Grab des Heiligen befindet. Danach Fahrt zu den Unterkünften, Abendessen und Übernachtung.

18.10.2025: Transfer zum Flughafen Rom und Rückflug nach Deutschland.

So wohnen Sie

Für den Aufenthalt in Rom haben Sie die Wahl zwischen zwei Unterkünften:
a) Die Unterkunft in einem religiösen Gästehaus und b) die Unterkunft in einem Hotel.

Unterkunft in einem rel. Gästehaus;
Hierfür haben wir die rel. Gästehäuser “Casa Santa Teresa di Couderc” und Casa Piccole Ancelle di Cristo Re” reserviert. Die einfach eingerichteten Zimmer verfügen in der Regel über eine Klimaanlage und ein eigenes Bad mit Badewanne oder Dusche sowie einem Fön. WLAN steht in allen Zimmern kostenlos zur Verfügung.

Hotelunterkunft
Hier haben wir Zimmer im Hotel „Casa Tra Noi” auf dem Monte Gallo reserviert. Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage direkt hinter dem Vatikan und bietet kostenfreies WLAN in allen Bereichen sowie klimatisierte Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, teilweise mit Blick auf die Kuppel des Petersdoms. Rund um das Hotel finden Sie viel Grün. Hier laden nach einem anstrengenden Besichtigungstag Bänke zur Erholung und Entspannung ein.

Leistungen

  • Flug von Düsseldorf und/oder Köln (ggf. mit Umsteigeverbindung) nach Rom und zurück inkl. aller Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgaben und Kerosinzuschläge; sämtliche Flughafentransfers in Rom und Assisi
  • Unterkunft in einem rel. Gästehaus oder Hotel in Rom sowie in Mittelklassehotels in Assisi-Unterstadt und Umland
  • Unterbringung im Doppel- oder Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • City-Tax in Rom und Assisi
  • vier halbtägige Stadtführungen in Rom unter der Leitung qualifizierter deutschsprachiger Stadtführer gem. Programm
  • drahtloses Audio-Kopfhörer-System für die Führungen in Rom
  • Teilnahme an den Pilgerwanderungen oder den Alternativprogrammen in Assisi
  • Reservierungs- und Eintrittsgebühren für die Vatikanischen Gärten
  • Besorgung der Berechtigungskarten zur Teilnahme an der Generalaudienz
  • deutschsprachige Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Versicherung gegen Krankheit und Unfall
  • Haftpflichtversicherung

Wichtig zu wissen

  • Es ist wichtig, dass Ihr vollständiger Name bei der Reiseanmeldung identisch ist mit Ihrem Namen im Personalausweis oder Reisepass
  • Sollten die Flugkapazitäten ab Düsseldorf und/oder Köln nicht ausreichen kann der Abflug z. B. auch von Frankfurt oder Amsterdam erfolgen, verbunden mit entsprechenden Bustransfers ab/bis Bochum, Essen und Duisburg
  • Umsteigeverbindungen lassen sich bei den Flügen nicht immer vermeiden. Einzelzimmer stehen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung
  • Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten
  • Die Buchung eines halben Doppelzimmers ist für Alleinreisende leider nicht möglich
  • Die Kinderpreise gelten nur bei zwei Vollzahlern und Unterkunft im Zimmer der Eltern
  • Projektchor anl. der Wallfahrt des Bistums Essen nach Rom im Heiligen Jahr 2025
    Wie bei den Wallfahrten 2016 nach Rom und Assisi und 2018 nach Santiago de Compostela ist für die musikalische Gestaltung der Gottesdienste mit Bischof Dr. Franz- Josef Overbeck auch bei dieser Reise ein Projektchor geplant. Falls Sie Mitglied dieses Chores werden möchten geben Sie dies bei der Buchung der Wallfahrt bitte an.

Reisedaten

  • Fahrt-Nummer:
  • OB 2025-410 (Unterkunft im rel. Gästehaus)
  • Fahrt-Nummer:
  • OB 2025-415 (Unterkunft im Hotel)
  • Termin:
  • 12.10. - 18.10.2025
  • Termin:
  • 12.10. - 18.10.2025

Abflugort

Düsseldorf und/oder Köln

Reiseroute

gem. Programm

Preisinformation

  • Preis pro Person für einen Erwachsenen:
  • € 1.395,- bei Unterkunft im rel. Gästehaus
  • € 1.595,- bei Unterkunft im Hotel
  • Preis pro Person für Kinder (Ki. 2) von 6 bis einschl. 10 Jahren:
  • € 995,- bei Unterkunft in Mehrbettzimmern mit zwei Vollzahlern im rel. Gästehaus
  • € 1.195,- bei Unterkunft in Mehrbettzimmern mit zwei Vollzahlern im Hotel
  • Preis pro Person für Kinder (Ki. 1) von 11 bis einschl. 14 Jahren:
  • € 1.095,- bei Unterkunft in Mehrbettzimmern mit zwei Vollzahlern im rel. Gästehaus
  • € 1.295,- bei Unterkunft in Mehrbettzimmern mit zwei Vollzahlern im Hotel

Nicht im Preis inbegriffen sind

  • weitere Eintrittsgelder
  • Mittagessen
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Trinkgelder sowie persönliche Extras
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung

Mindestteilnehmerzahl

  • Bis 20 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 45 Personen
Fotos
Karte