0208.99423-0 info@kforeisen.de

Wien & Budapest

Preis
Ab€ 895
Preis
Ab€ 895
12. September 2020
Zimmerkategorie
  • Doppelzimmer
  • Einzelzimmer

Buchen

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

954


Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Christian Brandt
0208.99423-78
E-Mail


Dauer & Preise

Informationen zur Reisedauer sowie zu den Preisen je nach Altersgruppe (Erw., Ki. 1 etc.) entnehmen Sie bitte der linken Spalte.

Auf „Sissis“ Spuren durch Österreich und Ungarn

Generationen haben sie schon gesehen und sie ist immer wieder gerne gesehen: Die Sissy-Trilogie mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm.

Die aufwendig ausgestattete und gefühlvoll inszenierte Geschichte um die exzentrische österreichische Kaiserin Elisabeth, genannt Sissi, zählt mit über 6,5 Millionen Kinobesuchern zu den ganz großen Erfolgen des deutschsprachigen Nachkriegskinos. Erfolgsregisseur Ernst Marischka zog alle Register der Prachtentfaltung und inszenierte ein glanzvolles Traumfinale, wie man es bis dahin nur aus dem Hollywoodkino kannte. Der erst 16-jährigen Romy Schneider und dem ebenfalls noch jungen Karlheinz Böhm ebnete der Welterfolg von „Sissi“ den Weg zu einer internationalen Schauspielkarriere. Auch heute noch ist die Trilogie fester Programmpunkt vieler TVSender, speziell an den Weihnachts-Feiertagen.

Erleben Sie eine ganz besondere Reise und folgen Sie „Sissi“ auf ihrem Lebensweg in Bad Ischl, Wien, Budapest und Gödöllö.


Reiseverlauf und Programm (Änderungen vorbehalten!):

12.09.2020: Morgens Fahrt von Gladbeck, Essen und Oberhausen nach Gosau. Nach der Ankunft im Hotel Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

13.09.2020: Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre örtliche Reiseleitung in Bad Ischl. zu einer Führung durch die „Kaiserstadt”, wo viele Denkmäler und Sehenswürdigkeiten an die damalige Zeit erinnern. Bei einer Führung durch die sehenswerte Kaiservilla, wo Franz Josef und Sissi die Sommermonate verbrachten, sehen Sie u. a. die original bewahrten Gemächer der Kaiserin. Im weitläufi gen Kaiserpark sehen Sie das Marmorschlössl, das ehemalige Teehaus Elisabeths. Danach fahren Sie weiter nach Wien. Nach der Ankunft im Hotel Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

14.09.2020: Heute besichtigen Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung Wien. Das besondere Interesse an diesem Tag gilt den Sehenswürdigkeiten der Innenstadt, u. a. mit Oper, Rathaus, Stephansdom und Karlskirche. Der Höhepunkt jedoch wird der Besuch der Hofburg mit dem Kaiserappartement, der Silberkammer und dem Sissi Museum sein. Am Nachmittag besuchen Sie Schloss Schönbrunn, die ehemalige kaiserliche Sommerresidenz der Habsburger mit seinen 20 Prunkräumen. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

15.09.2020: Verbringen Sie den Vormittag noch in Wien. Nutzen Sie die Zeit zum Shopping oder zum Besuch eines traditionellen Wiener Kaff eehauses. Danach Weiterfahrt nach Budapest. Nach der Ankunft im Hotel Zimmerbezug und Abendessen. Die abendliche Schiff fahrt auf der Donau (Dauer ca. eine Stunde) rundet das heutige Programm ab. Übernachtung im Hotel.

16.09.2020: Der heutige Tag wird Ihnen die Perle der Donau mit dem Themenschwerpunkt „Sissi“ näherbringen. Während der ganztägigen Stadtbesichtigung wird Ihnen Ihre örtliche Reiseleitung immer  wieder die wichtigsten Plätze der weltberühmten Kaiserin zeigen. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

17.09.2020: Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag fahren Sie nach Gödöllö, wo Sie das bekannte „Sissi-Schloss“ besichtigen werden. In dem Schloss, das Sie vom ungarischen Volk als Geschenk zur Königskrönung erhielt, verbrachte Sissi viel Zeit. Anschließend fahren Sie zum Lázár Reiterhof in der Nähe von Gödöllö. Dort erwartet Sie ein deftiges Abendessen bei traditioneller Musik. Gut gestärkt erleben Sie danach das große Show-Programm der Pferdehirten. Danach Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.

18.09.2020: Mit vielen interessanten Eindrücken treten Sie die Heimfahrt ins Ruhrgebiet an, wo Sie abends ankommen werden.

So wohnen Sie

Wir haben für Sie Zimmer in guten Mittelklassehotels in Gosau, Wien und Budapest reserviert. Die  Unterbringung erfolgt in Doppel- oder Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC.

Leistungen

Fahrt im modernen Nichtraucher-Fernreisebus; Hotelunterkunft wie beschrieben; Unterbringung im Doppel- oder Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC; Halbpension; örtliche Fremdenverkehrsabgaben; örtliche Reiseleitung für die Stadtführung in Bad Ischl; Eintritt in die und Führung durch die Kaiservilla; lokale Reiseleitung für die ganztägige Stadtbesichtigung in Wien; Eintrittsgebühren für Schloss Schönbrunn (Highlight-Tour) und die Wiener Hofburg mit Kaiserappartements, Silberkammer und Sissi-Museum; Lichterfahrt auf der Donau; örtliche deutschsprachige Reiseleitung für die ganztägige Stadtbesichtigung in Budapest; örtliche deutschsprachige Reiseleitung für den ganztägigen Ausfl ug nach Gödöllö und zum Reiterhof;  Besichtigung des Sissi-Schlosses in Gödöllö inkl. Eintritt und Führung; Besuch eines Reiterhofes bei Gödöllö inkl. Abendessen und Show-Programm; örtliche Fremdenverkehrsabgabe; ständige deutschsprachige Reisebegleitung; Versicherung gegen Krankheit und Unfall; Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung.

Reisedaten

  • Fahrt-Nummer:
  • OB 2020-157
  • Termin:
  • 12.09. - 18.09.2020

Abfahrtsorte:

Gladbeck, Essen, Oberhausen

Preisinformation

  • Preis pro Person:
  • € 895,- bei Unterkunft im Doppelzimmer
  • € 1.075,- bei Unterkunft im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl

  • Bis 20 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Fotos
Karte