Rheinsberg

Neue Reise für 2022 - jetzt buchbar
Ab€ 795
Neue Reise für 2022 - jetzt buchbar
Ab€ 795
15. Mai 2022
Zimmerkategorie
  • Doppelzimmer
  • Einzelzimmer

Buchen

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

2340


Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Katharina Baerwald
0208.99423-75
E-Mail


Haustürabholung/
Taxi-Transfer

Mehr Informationen finden Sie hier.


Dauer & Preise

Informationen zur Reisedauer sowie zu den Preisen entnehmen Sie bitte der linken Spalte.

Natur, Geschichte und Kultur inmitten des Ruppiner Seenlandes

Willkommen in Rheinsberg, einem Ort, der viel zu bieten hat: Natur, Geschichte, Kultur – und das alles in 17 Ortsteilen. Kleinzerlang, Flecken Zechlin und Rheinsberg sind „staatlich anerkannte Erholungsorte“. Also beste Voraussetzungen für einen Urlaub zum Verlieben!

Rheinsberg liegt inmitten des schönen Ruppiner Seenlandes. Schon Theodor Fontane hat diese außergewöhnliche Landschaft auf seinen Wanderungen durch die Mark Brandenburg zu schätzen gewusst. Im Süden schließt sich die hügelige Ruppiner Schweiz an. Westlich von Rheinsberg erstreckt sich die weitläufige Kyritz-Ruppiner Heide.

Die Gegend um Rheinsberg wurde bereits früh besiedelt. Die Burg am östlichen Seeufer und die Stadt wurden im 13./14. Jahrhundert ausgebaut. 1734 kaufte der „Soldatenkönig“ Friedrich Wilhelm I. Schloss Rheinsberg für seinen Sohn Friedrich. So entwickelte sich Rheinsberg von einer verschlafenen Ackerbürgerstadt zur kleinen barocken Residenz. Das Schloss gilt als Musterbau des Rokokos und diente als Vorlage für Potsdams Sanssouci.
Von 1736 bis 1740 philosophierte und musizierte hier der Kronprinz im Kreise von Gelehrten, Künstlern und Musikern.
Das heutige Stadtbild verdanken wir dem Baumeister Knobelsdorff. Nach dem großen Brand 1740 wurde die Stadt nach seinen Plänen wieder aufgebaut. Die 1762 gegründete Fayencemanufaktur entwickelte sich bald zur wichtigsten Steingut-Manufaktur Preußens. Keramik aus Rheinsberg ist bis heute überregional bekannt.

Die herrliche Natur, die Rheinsberg umgibt, lässt sich auf Spaziergängen, Fahrradtouren, Kutschfahrten oder mit dem Schiff erkunden.

Apropos erkunden: Für diese Seniorenreise haben wir ein umfangreiches Ausflugspaket für Sie an mehreren Tagen geschnürt. Ausgangspunkt ist Rheinsberg, das „Klein Venedig“ mit wundervoller Hafenidylle, Leuchtturm, vielen kleinen Brücken und wunderschöner Aussicht. Bei einer Stadtführung lernen Sie den historischen Stadtkern dieses traditionsreichen Ortes kennen. Auch eine Schloss- und Parkbesichtigung von Schloss Rheinsberg ist vorgesehen. Schloss und Park verdeutlichen den Wandel von Rokoko zum Klassizismus und bieten dem Besucher ein eindrucksvolles Spiegelbild der Umbrüche des 18. Jahrhunderts.

Sie darf nicht fehlen: Eine Schifffahrt durch die Mecklenburgische Seenplatte. Bei einer dreistündigen Entdeckungsrundfahrt erleben Sie auf einem Panoramaschiff die reizvolle Landschaft der Rheinsberger Seenkette.

So wohnen Sie

Zimmer haben wir für Sie im „Precise Resort Hafendorf Rheinsberg“ reserviert. Das Vier-Sterne-Hotel liegt nur 2 Kilometer von Rheinsbergs historischem Ortskern entfernt, der zu Fuß, mit dem Bus oder auf dem Wasserweg erreicht werden kann. Die eleganten Zimmer sind mit Bad/WC, Föhn, Flachbildfernseher, SAT-TV, Radio, Telefon, Internetanschluss, Zimmersafe und Minibar (die letztgenannten jeweils kostenpflichtig) ausgestattet. Nach den interessanten Tagesausflügen können Sie sich in der exklusiven, mehr als 2.000 qm großen Wellnesslounge mit Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum entspannen.

Leistungen

  • Haustürabholung / Taxi-Transfer
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Hotelunterkunft wie beschrieben
  • Unterbringung im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension
  • Freie Nutzung des Wellnessbereiches inkl. Schwimmbad
  • Ausflugspaket wie beschrieben
  • Kurtaxe
  • ständige Reisebegleitung
  • Versicherung gegen Krankheit und Unfall
  • Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung

Reisedaten

  • Fahrt-Nummer:
  • OB 2022-520
  • Termin:
  • 15.05. - 20.05.2022

Abfahrtsort des Reisebusses

Oberhausen 

Preisinformation

  • Preis pro Person:
  • € 795,- bei Unterkunft im Doppelzimmer
  • € 945,- bei Unterkunft im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl

  • Bis 20 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Fotos
Karte