0208.99423-0 info@kforeisen.de

Radwandern in Masuren

Preis
Ab€ 1.225
Preis
Ab€ 1.225
Zimmer 1 :
Zimmer 1 :
* Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Buchen

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

130


Dauer & Preise

Informationen zu Reisedauer / Preisen entnehmen Sie bitte der linken Spalte.


Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Joachim E. Schwiertz
02043.279930
E-Mail

Per Rad und Schiff durch Masuren

Sie entdecken Masuren per Rad und wohnen auf der MS Classic Lady, einem kleinen Passagierschiff mit Panoramarestaurant und Sonnendeck. Keine lästige Quartiersuche, kein tägliches Kofferpacken und tagsüber ein unbeschwertes Radeln ohne Gepäck. Auf diese Weise wird das Naturparadies der Masurischen Seenplatte zu einem einmaligen Erlebnis. Vor Ort mieten Sie Unisex-Räder mit 7-Gang Nabenschaltung, Rücktrittbremse und Satteltasche. Die mittelschweren Strecken führen durch zumeist sanft gewelltes bis hügeliges Gelände mit wenig größeren Steigungen auf teilweise sandigen Feld-, Wald- und Wiesenwegen sowie auf Asphaltstraßen mit wenig Verkehr. Die Etappen reichen von 25 bis 54 km pro Tag. Es besteht immer die Möglichkeit, auch eine Radetappe auszusetzen und einen Tag auf dem Schiff zu verbringen. Je nach Wasserstand kann es zu Änderungen von Routen und/oder Anlegestellen kommen. Der Zuschnitt der Reise bleibt jedoch unverändert.

Reiseverlauf und Programm (Änderungen vorbehalten!):

1. Tag: Anreise
Fluganreise ab Düsseldorf nach Warschau, Autobustransfer zum Liegeplatz der MS Classic Lady in Piaski.

2. Tag: Piaski – Johannesburg – Nikolaiken
Die Radtour startet in Piaski: Die Tagesziele sind das ostpreußisches Dorf Weissuhnen [Wejsuny], der Aussichtspunkt Bärenwinkel am Spirdingsee und die Kleinstadt Johannisburg [Pisz] am Flüsschen Pisa. Mit dem Schiff geht es nach Nikolaiken. (ca. 45 km)

3. Tag: Rhein – Wolfsschanze
Schifffahrt in Richtung Rhein [Ryn]. Die Tagesziele sind per Rad in eine ehemalige Schäferei, ein liebenswertes Heimatmuseum, die Wolfsschanze und Wilkasy, wo Sie Ihr Schiff erwartet. (ca. 50 km)

4. Tag: Lötzen – Goldapgar-See
Die Radtour startet am Schiff in Wilkasy. Die Tagesziele sind Lötzen [Gizycko], das Wassersportzentrum Masurens, die Schinkel-Festung Boyen und der Goldapgar-See sowie Wilkasy. (ca. 54 km)

5. Tag: Rhein – Zondern – Nikolaiken 
Schiffsfahrt auf der schönen „Fünf-Seen-Route“ nach Szymonka. Die Tagesziele der Radtour sind Rhein mit seiner Ordensburg, Zondern samt Heimatmuseum, das Talter Gewässer und Nikolaiken, wo sie die MS Classic Lady erwartet. (ca. 42 km)

6. Tag: Nikolaiken – Popiellnen – Piaski 
Bummel durch Nikolaiken oder kurze Radtour zum Schwanenparadies. Per Fähre geht es dann nach Spirding [Wierzba] ins nahe Popiellnen (Tarpan-Pferdezucht). Per Rad erreichen Sie die idyllische Bucht von Piaski und Ihr Schiff. (ca. 25 km)

7. Tag: Eckertsdorf – Kruttinnen 
Die Tagesetappe verbindet Eckertsdorf auf direktem Weg mit Kruttinnen. Sie kommen zum russisch-orthodoxen Kloster der Philipponen. Sie kommen in die Johannisburger Heide und erleben eine Stocherkahnfahrt auf dem glasklaren Flüsschen Kruttinna, einem Höhepunkt jeder Masurenreise. Über Galkowo und Gut Ferenstein führt die Radtour nach Piaski zu Ihrem Schiff. (ca. 43 km)

8. Tag: Abreise
Bustransfer nach Warschau und Rückflug nach Düsseldorf.

So wohnen Sie

Die  MS Classic Lady  wurde speziell für Radtouren auf der Masurischen Seenplatte gebaut. Das Schiff ist 44 m lang und 7 m breit. Es bietet 20 Außenkabinen mit je 11 qm. Auf dem Oberdeck befindet sich das Panorama-Restaurant; ein großes Sonnendeck lädt zum Entspannen ein. An Bord herrscht eine familiäre, ungezwungene Atmosphäre. Die Kabinen sind mit jeweils zwei unteren Betten, Klapptisch, Kleiderschrank, Safe und einem eigenen Sanitärbereich mit DU/WC ausgestattet. Sie verfügen über Heizung/Kühlsystem, sowie über Steckdosen mit 220 Volt. Bettwäsche/Handtücher werden gestellt. Ebenso ist in jeder Kabine ein Fön vorhanden.

Leistungen

Flüge Düsseldorf-Warschau-Düsseldorf (inkl. Steuern und Gebühren, Stand 08/2017), Bustransfer Warschau – Schiff – Warschau, 7 x Ü/HP in Außen-Kabinen mit DU/WC, Bettwäsche und Handtücher, örtlicher Guide und Tourenleiter, Führungen und Radtouren laut Programm, Hafen-, Schleusen- & Brückensteuern, Fähr- und Stocherkahnfahrt; Versicherung gegen Krankheit und Unfall; Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung.

Reisedaten

  • Fahrt-Nummer:
  • OB 2019-402
  • OB 2019-403
  • OB 2019-404
  • OB 2019-405
  • Termin:
  • 15.06. - 22.06.2019
  • 22.06. - 29.06.2019
  • 27.07. - 03.08.2019
  • 17.08. - 24.08.2019

Abflugort

Düsseldorf

Reiseroute

gem. Programm

Preisinformation

  • Preis pro Person:
  • € 1.225,- bei Unterkunft in Außen-Doppelkabine
  • € 1.620,- bei Unterkunft in Außen-Doppelkabine zur alleinigen Benutzung
  • Zuschlag pro Person:
  • Aufpreis für Oberdeck-Kabine: € 50,-
  • Radmiete 7-Gang Unisex pauschal zahlbar nur vor Ort: € 55,-
  • Elektrofahrrad nur auf Anfrage, begrenzte Anzahl (zahlbar vor Ort): € 165,-

Mindestteilnehmerzahl

  • Bis 20 Tage vor Reiseantritt zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Hinweise

  • Es ist wichtig, dass Ihr vollständiger Name bei der Reiseanmeldung identisch ist mit Ihrem Namen im Personalausweis oder Reisepass!
  • Diese Reise ist nicht barrierefrei.

Unser Kooperationspartner: DNV Touristik, Stuttgart

 

Fotos
Karte