0208.99423-0 info@kforeisen.de

Istrien

Preis
Ab€ 1.145
Preis
Ab€ 1.145
10. Mai 2020
Zimmerkategorie
  • Doppelzimmer
  • Einzelzimmer

Buchen

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

545


Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Joachim E. Schwiertz
02043.279930
E-Mail


Dauer & Preise

Informationen zu Reisedauer / Preisen entnehmen Sie bitte der linken Spalte.

Ferientage an der kroatischen Riviera von Opatija

Kroatien zählt zu den beliebtesten Ferienzielen in Europa. Die landschaftliche Schönheit der Kaarstgebirge, die traumhaften Küsten nebst der vorgelagerten Inseln und die reichen kulturellen Schätze sind eine Reise wert. Neben der Küstenregion Dalmatien im Süden des Landes besuchen heute viele Touristen auch das nördlich gelegene Istrien. Ein besonders schöner Abschnitt ist die adriatische Riviera von Opatija, die vor allem in der K.u.K. – Zeit beim Adel und Geldadel beliebt war.

Reiseverlauf und Programm (Änderungen vorbehalten!):

10.05.2020: Morgens Flug von Düsseldorf nach Rijeka, Transfer zum *****-Hotel Ambasador im Seebad Opatija. Abendessen im Hotel.

11.05.2020: Hum – Motovun – Rovinj
Heute besuchen Sie Hum, „die kleinste Stadt der Welt“ mit Stadtmauer, Stadttor und einer Loggia. Nicht weit entfernt liegt das Dorf Motovun über dem Tal der Mirna. Genießen Sie bei einem Rundgang um die mittelalterlichen Stadtmauern die prächtige Aussicht auf die üppigen Eichenwälder. Danach erkunden Sie im nahen Rovinj die Altstadt mit ihrem Gewirr aus engen, kopfsteingepflasterten Gassen, die von Kunstgeschäften gesäumt sind. Sie gelangen zur alles beherrschenden Kirche St.Euphemia. Der über 60 m hohe Glockenturm wurde 1677 nach dem Vorbild des Campanile auf dem Markusplatz in Venedig errichtet. Abendessen im Hotel.

12.05.2020: Insel Krk, Klosterinsel Kosljun und Vrbnik
Sie fahren Sie über eine Brücke auf die Insel Krk. An der Nordwestküste liegen beliebte Ferienorte wie Omisalj, Njivice und Malinska. Am Hauptort Krk vorbei geht es geht zum Yachthafen in der Bucht von Punat. Eine kurze Bootsfahrt bringt Sie auf die Klosterinsel Kosljun. Sehenswert ist das Franziskanerkloster aus dem 15. Jahrhundert. Ihr Ausflug endet in Vrbnik, das vor allem für seine hervorragenden Weine bekannt ist. Abendessen im Hotel.

13.05.2020: Pula und Nationalpark Brijuni
Ihr Ausflug führt Sie in die größte Stadt Istriens nach Pula. Die quirlige Hafenstadt beheimatet ein original erhaltenes römisches Amphitheater und die sechstgrößte Arena des römischen Weltreiches. Es geht weiter zum Fischerhafen von Fazana und mit einem Boot zum ca. 3 km entfernten Nationalpark Brijuni, einen Archipel von 14 Insel. Eine Gedenktafel erinnert an den Mediziner und Mikrobiologen Robert Koch, der die Insel einst von der Malaria befreite. Ein Ferienzentrum beherbergte Prominente und wohlhabende Gäste errichten. Tito nutzte Veli Brijun jährlich bis zu sechs Monate als Sommerresidenz. Abendessen im Hotel.

14.05.2020: optionaler Tagesausflug zum Nationalpark Plitwitzer Seen
Tag zur freien Verfügung. Alternativausflug vor Ort buchbar. Sie haben die Möglichkeit, zum kroatischen Nationalpark mit den weltberühmten Plitwitzer Seen zu fahren. Die 16 Seen mit den ca. 90 Wasserfällen sind ein einzigartiges Naturschauspiel. (Anmeldung und Bezahlung nur vor Ort, 50,- € p.P.). Abendessen im Hotel.

15.05.2020: Triest und Lippizaner-Gestüt
Sie fahren nach Triest im nahen Italien. Stadt und Hafen mit einer langen Handelstradition waren immer ein wichtiger Treffpunkt verschiedener Kulturen, Völkern und Religionen. Bei der Stadtbesichtigung sehen Sie u. a. die Kathedrale San Giusti, die Piazza della Liberta sowie das Schloss Miramar, das sich auf einem steilen Felsen direkt am Meer befindet – Liebesnest von Maximilian von Habsburg und Prinzessin Charlotte von Belgien. Direkt hinter der Grenze nach Slowenien liegt das berühmte Lippizaner-Gestüt im Ort Lipica, wo seit 1580 die Pferde auf traditionelle Weise gezüchtet werden. Sie sehen die Stallungen, das Freigehege und die Reitschule. Hier werden die weltbekannten Lippizaner trainiert und auf die Dressurvorführungen vorbereitet. Abendessen im Hotel.

16.05.2020: Tag zur freien Verfügung
Ein Tag zur freien Verfügung. Genießen Sie die wunderbare Lage Ihres Hotels. Abendessen im Hotel.

17.05.2020: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Düsseldorf.

So wohnen Sie

Das ∗∗∗∗∗-Hotel Ambasador (gemäß Landeskategorie) liegt im Zentrum von Opatija und bietet einen herrlichen Blick auf die Adria. Es liegt ruhig in einer Seitenstraße oberhalb des Felsstrandes direkt an der Uferpromende Lungomare, die 12 Kilometer an der Küste entlangführt. Alle 294 großzügig eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Fön, Klimaanlage, TV und Telefon. Das Hotel verfügt über einen Wellness-Bereich mit Innenschwimmbad Whirlpool, Sauna und Dampfbad.­

Leistungen

Flüge Düsseldorf – Rijeka – Düsseldorf inkl. Flugsicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag (Stand 08/2019), Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen, Übernachtungen in Zimmern mit Bad/DU/WC, Halbpension, Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm an mit modernem Bus und örtlichem Guide inkl. der Eintrittsgeldern an vier Tagen, KFO-Reisebegleitung ab 30 Pers., Versicherung gegen Krankheit und Unfall; Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung.

Reisedaten

  • Fahrt-Nummer:
  • OB 2020-135
  • Termin:
  • 10.05. - 17.05.2020

Abflugort

Düsseldorf

Reiseroute

gem. Programm

Preisinformation

  • Preis pro Person:
  • € 1145,- bei Unterkunft im Doppelzimmer
  • € 1355,- bei Unterkunft im Einzelzimmer

Zuschläge pro Person

  • Preis pro Person:
  • Zuschlag Zimmer mit direktem Meerblick: € 105,-
  • Transfer von GLA,E,OB nach Düsseldorf: € 38,- (Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen)
  • City-Tax pro Person/Tag: € 1,40,-

Bitte beachten

  • Es ist wichtig, dass Ihr vollständiger Name bei der Reiseanmeldung identisch ist mit Ihrem Namen im Personalausweis oder Reisepass!
  • Die Reise ist nicht barrierefrei

Mindestteilnehmerzahl

  • Bis 20 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Unser Kooperationspartner: Terramundi GmbH, Dorsten

Fotos
Karte