Der Verein

Sehr geehrte Gäste,
liebe Freunde und Förderer des KFO,

zum zweiten Mal halten Sie unseren Reisekatalog im neuen Format und Design in den Händen. Ein Zeichen, dass diese von unseren Kunden sehr positiv bewertet wurden.

Das Reisejahr 2016 bringt einige Höhepunkte: Das Katholische Ferienwerk Oberhausen organisiert in Kooperation mit dem Bistum Essen und dem Bildungswerk der KAB im Bistum Essen e. V. die Diözesanwallfahrt nach Rom und Assisi in der Zeit vom 8. bis 16. Oktober 2016. Mit Bus oder Flugzeug soll es für rund 300 Teilnehmer unter der Leitung von Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck in die „Ewige Stadt“ gehen.

Anlass der Wallfahrt sind das von Papst Franziskus ausgerufene Heilige Jahr als Jahr der Barmherzigkeit und die 15. Wiederkehr der Seligsprechnung von Nikolaus Groß, dem ersten Seligen aus dem Bistum Essen. Derzeit gibt es noch freie Plätze, aber eine baldige Anmeldung ist zu empfehlen.

Neben Oberammergau und Erl, die Sie auch von unseren Reiseangeboten kennen, sind die Passionsspiele in Thiersee in Tirol die Bekanntesten im deutschsprachigen Raum. Diese finden alle sechs Jahre statt, im Jahr 2016 ist es wieder soweit. Das KFO bietet zwei Reisetermine an.

In 2016 gibt es erneut einen Grund zum Feiern: Haus Winfried auf Spiekeroog besteht seit 50 Jahren und ist somit der „Senior“ unter unseren Familienferienstätten, denn der Liborihof in Todtmoos folgte erst 1971, Haus St. Ludger in Baasem 1978. Als „unser“ Geschenk für Haus Winfried haben wir im Frühjahr 2015 alle Gästezimmer vom Boden über den Anstrich bis zur Einrichtung renoviert. Das sehr positive Echo unserer Gäste zeigt, dass wir hier die richtige Entscheidung und Auswahl getroff en haben.

Dass unsere Ferienstätten trotz aller Veränderungen des Reiseverhaltens immer noch gefragt sind und auch nach so vielen Jahren immer noch eine gute Auslastung erfahren zeigt, dass sie sich bis zum heutigen Tage ihre wichtige Rolle unter unseren Angeboten bewahrt haben.

Unser Angebot für 2016 enthält viel Bewährtes, aber auch einige neue Reiseziele:

Familien können sich auf neue Reiseziele wie Ziegendorf in Mecklenburg-Vorpommern, Zauchensee im Salzburger Land oder Riva am nördlichen und Peschiera am südlichen Zipfel des Gardasees freuen. Fast runderneuert haben wir das Angebot für Seniorenreisen. Hohwacht, Bad Malente und Graal-Müritz an der Ostsee, Bad Driburg am Teutoburger Wald, Bernried am Starnberger See und St. Wolfgang am See sowie die Insel Ischia sind neue Reiseziele für die Saison 2016.

Saarbrücken ist das Ziel der Jahreseröffnungsfahrt 2016. In Kooperation mit dem Bildungswerk der KAB im Bistum Essen e. V. bieten wir eine Reise zum 100. Katholikentag in Leipzig an. Neu ist auch eine Studienreise ins Berchtesgardener Land und eine Frankreich-Rundreise unter dem Motto „Auf den Spuren des Hl. Martin“.

Erstmalig finden Sie auch einige interessante Tagestouren! Amsterdam, Maastricht und Paderborn sind die Ziele im Mai, August und September des kommenden Jahres.

Wir würden uns freuen, wenn das eine oder andere Reiseangebot Ihr Interesse geweckt hat und wir Sie (wieder) als unsere Gäste bzw. Reiseteilnehmer begrüßen könnten.

Ich wünsche Ihnen, auch im Namen meiner Vorstandskollegen, gute Erholung, interessante Begegnungen und Erfahrungen und dabei vor allem gutes Wetter!


Ihr
Hans Rensing
1. Vorsitzender