Reisetermine & Preise
(Preis pro Person / Wohnung gem. Angabe)

08.10.-15.10.2016

Abfahrtsorte:
Duisburg, Oberhausen, Essen


Reiseroute:
gem. Programm

Mindestteilnehmerzahl:
Bis vier Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

Noch Fragen?

Michael Guthoff
Tel: 0208 - 99423 - 72
m.guthoff(at)kforeisen.de

<< zurück  weiter >>
Reisenauswahl: 

Stettin, Danzig, Masurische Seenplatte, Thorn und Posen | Polen

Eine Reise in die Schatzkammer Polens

Stettin, Danzig, Masurische SeenplatteVom 08.10. bis 15.10.2016 möchten wir Sie herzlich zu einer Reise in die Schatzkammer Polens einladen. Städte mit klangvollen Namen wie Stettin und Danzig stehen ebenso auf dem Reiseprogramm wie ein Aufenthalt in den Masuren, eine Landschaft mit über 3000 Seen, endlosen Wäldern und sanften Hügeln; ein Naturparadies par excellence. Für viele ist solch eine Reise ein Trip in eine doch noch unbekannte Welt, für einige sicherlich aber auch ein Ausflug zurück in die eigene Vergangenheit.

Reiseverlauf und Programm (Änderungen vorbehalten!):

Stettin, Danzig, Masurische Seenplatte

08.10.2016: Fahrt von Duisburg, Essen und Oberhausen nach Szczecin (Stettin); nach der Ankunft im Hotel

09.10.2016: Vormittags entdecken Sie bei einer halbtägige Stadtbesichtigung in Stettin die Altstadt mit der Burg der Herzöge von Pommern und der Kathedrale des Hl. Jakob. Nachmittags fahren Sie weiter in Richtung Gda?sk (Danzig), wo über 1000 Jahre Geschichte auf Sie warten. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Gdynia (Gdingen).Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

10.10.2016: Bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt sehen Sie vormittags die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der alten Hansestadt Danzig: den Langen Markt, das Rathaus, den Neptunbrunnen, den Artushof, das sog. Krantor und die Marienkirche. Nachmittags besuchen Sie zunächst die Basilika in Gda?sk Oliwa (mit Orgelprobe) und machen anschl. einen Spaziergang im Sopot (Zoppot), einst das vornehmste Seebad Polens. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Gdingen.

11.10.2016: Auf dem Weg Richtung Masuren besichtigen Sie in Malbork (Marienburg) die gleichnamige Kreuzritterburg, eine der wohl schönsten mittelalterlichen Bauwerke in Europa und UNESCO-Weltkulturerbe. Abendessen und Übernachtung im Hotel in den Masuren.

Stettin, Danzig, Masurische Seenplatte12.10.2016: Die Natur wird Sie begeistern, denn Sie fahren heute durch den Nordteil der Masuren und besichtigen dabei u. a. die Wallfahrtskirche in ?wieta Lipka (Heilige Linde). Freuen Sie sich auf ein kleines Orgelkonzert in der Barockkirche aus dem 17. Jhdt.. Weiterhin stehen Mr?gowo (Sensburg), Gi?ycko (Lötzen) und Miko?ajki (Nikoleiken) auf Ihrem Programm. Eine Schiff fahrt auf der Masurischen Seenplatte (ab/bis Nikoleiken oder Lötzen) darf natürlich nicht fehlen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in den Masuren.

13.10.2016: Noch einmal Natur pur! Der südliche Teil der Masurischen Seenplatte wird Sie begeistern: In Piers?awek (Kleinort) besichtigen Sie u. a. das Ernst-Wiechert-Geburtshaus. Nach der Besichtigung in Kruty? (Kruttinen) machen Sie einen kurzen Spaziergang entlang der geheimnisvollen Kruty? (Kruttinna). Danach besuchen Sie das Philipponenkloster in Wojnowo (Eckertsdorf), fahren nach Pisz (Johannisburg), in die Johannisburger Heide und von dort nach Ruciane Nida (Niedersee). Abendessen und Übernachtung im Hotel in den Masuren.

14.10.2016: Sie verlassen die Masuren und besichtigen zunächst in Toru? (Thorn) u. a. die Altstadt (UNESCO–Weltkulturerbe) mit dem Rathaus und dem Kopernikus–Geburtshaus. Im Anschluss daran geht es weiter nach Poznan (Posen), der letzten Station Ihrer Reise. Hier wird Sie die Altstadt mit Marktplatz und Rathaus sowie die Dominsel mit dem ältesten gotischen Doms Polens begeistern. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Posen.

Stettin, Danzig, Masurische Seenplatte15.10.2016: Von Posen aus fahren Sie zurück ins Ruhrgebiet, welches Sie gegen Abend erreichen werden.

So wohnen Sie:

Die Unterkunft erfolgt in guten Mittelklassehotels in Doppel- oder Einzelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.

PolenLeistungen:

Rundreise im modernen Nichtraucher-Fernreisebus; Unterkunft wie beschrieben; Unterbringung in Doppel- oder Einzelzimmern mit Bad oder Dusche/WC; Halbpension; Reiseverlauf gem. Programm inkl. qualifizierter deutschsprachiger Führungen; Eintrittsgelder wo erforderlich; ständige deutschsprachige Reisebegleitung; Versicherung gegen Krankheit und Unfall; Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung.

Reisetermine & Preise

08.10.-15.10.2016

Preis pro Person:
€ 695,- bei Unterkunft im Doppelzimmer
€ 820,- bei Unterkunft im Einzelzimmer

Abfahrtsorte:
Duisburg, Oberhausen, Essen


Reiseroute:
gem. Programm

Mindestteilnehmerzahl:
Bis vier Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

Noch Fragen?

Michael Guthoff
Tel: 0208 - 99423 - 72
m.guthoff(at)kforeisen.de